Beim Cutting Edge Award 2019 gelang ihm der Sprung aufs Siegertreppchen: Andrea Messina begeisterte Kunden und Fachjury gleichermaßen mit einem tollen und natürlichen Locken-Style. Wir haben den sympathischen Friseurunternehmer aus Duisburg zu seiner Erfolgsstory und seinen kreativen Plänen für die diesjährige Challenge #cuttingedgeaward befragt.

 

Lucky guy! Andrea Messina hat den Cutting Edge Award 2019 gewonnen.

DE/AT/C

Andrea, was ist für dich das Besondere am Cutting Edge Award - im Vergleich zu anderen Wettbewerben?

Das Besondere an der Cutting Edge Competition ist die Tatsache, dass es sich um einen Online-Wettbewerb handelt. Das bringt noch mal völlig andere Möglichkeiten, sich mit den Besten des Handwerks zu messen.

Denn jeder Friseur kann sich die Kategorie, in der er/sie antreten möchte, mehr oder weniger selber aussuchen. Dazu kommt, dass dieser Wettbewerb im Vergleich zu den anderen in der Branche nicht firmenspezifisch ist.

Das heißt, man muss nicht unbedingt Salonpartner von Schwarzkopf Professional sein, um an der Competition teilzunehmen. Das finde ich wirklich super. Ein weiterer Pluspunkt ist die neue Kategorie für junge Stylisten, die sich dadurch auch endlich mal präsentieren können.

"Man muss nicht unbedingt Salonpartner von Schwarzkopf Professional sein, um an der Competition teilzunehmen."

Andrea Messina


Was hat sich seit dem Gewinn für dich verändert?  

Meine Popularität, zumindest unter Friseurkollegen, ist enorm gestiegen.  Auch bei manchen Neukunden eilt mir inzwischen mein Ruhm voraus. Ich bin echt zufrieden und kann nur sagen, dass sich die Teilnahme für mich gelohnt hat.

Welchen Tipp hast du für Kollegen, die überlegen, an dem aktuellen Cutting Edge Award teilzunehmen?  

Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen. Die Teilnahme ist zudem mit wenig Aufwand verbunden. Einfach ein Vorher-/Nachher-Bild hochladen. Das gehört ja mittlerweile schon zum Salonalltag dazu.

Man braucht keinen professionellen Fotografen engagieren und ein großes Fotoshootings machen. Ein Bild aus dem Salonalltag reicht aus. Und wenn es einem dann gelingt, nominiert zu werden, wird diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Highlight im Leben.

Eine inspirierende Erfahrung, die ich nur jedem ans Herz legen kann. Das muss man einfach mal mitgemacht haben! Ganz egal, ob man nun als Gewinner rausgeht oder nicht!

Andreas Siegerlook 2019: Cooler Style mit natürlichen Locken.

"Man braucht keinen professionellen Fotografen engagieren und ein großes Fotoshooting machen."

Andrea Messina


Wenn es einem gelingt, nominiert zu werden, wird diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Highlight im Leben.

Andrea, warum sind Wettbewerbe wie dieser oder die Hairdressing Awards für die Branche so wichtig?

Solche Wettbewerbe sorgen für jede Menge Inspiration.

Ich finde es enorm wichtig, das handwerkliche Können und die coolen Kreationen von Kollegen zu sehen, um mich über Trends auf dem Laufenden zu halten. Was wird in Italien getragen? Oder welche Farbe erobert zurzeit Spanien?

Der internationale Aspekt der Competition und der einzelnen Kategorien bietet immer wieder neue Inspiration. Egal, ob im Avantgarde- oder im Ready-to-wear-Bereich. Klar ist der Gewinn des Awards auch immer ein Aushängeschild für erstklassige Leistung, der Kollegen und Kunden Respekt zollen.

Andrea, du willst dieses Jahr wieder beim Cutting Edge Award dabei sein. Dürfen wir spoilern, mit welchem Look du diesmal antrittst?

Ich trete dieses Jahr in der Kategorie Styling-Transformation an.

Der Fokus liegt bei mir erneut auf Locken, denn die sind mein Spezialgebiet. Zudem war es mir wichtig, mit meinem Look die Gendertransformation anzusprechen. Ein Thema, das immer mehr Beachtung findet – und das finde ich gut.

Andreas Erfolgsstory hat dich neugierig gemacht und du brennst darauf, dich mit deinen Kolleg:innen kreativ zu messen?

Alle Infos zum Wettbewerb und zur Teilnahme findest du auf FMFM.de


Zu den Award-Infos

Love for Hairdressers

Friseur:in sein. Das ist pure Leidenschaft & wahre Liebe gepaart mit Kreativität und Know-how! Vereint in Haircut, Color und Styling. Und zwar so, dass unsere Kund:innen nicht ohne uns können – und wollen! Es ist an der Zeit, genau diese Herzenspassion in die ganze Welt hinauszutragen. Alle sollen sie sehen, spüren, erfahren – diese Hingabe und Magie, die uns Friseur:innen Großartiges leisten lässt.

Weiterlesen